Über uns

 

Friedrich Nietzsche sagte einst: „Man muss das Leben tanzen.“
Genau das tun wir, die Tanzgruppe SUNFLOWERS aus Hohenmölsen.

 

Seit nunmehr fast 23 Jahren tanzen wir gemeinsam durchs Leben. Mal ist es laut und bunt, mal ganz leise und besonnen. Ein Teil der SUNFLOWERS und somit ein Mitglied des STV 1981 Hohenmölsen zu sein, erfüllt viele unserer insgesamt 175 Tänzerinnen und Tänzer im Alter zwischen 2,5 und 40 Jahren mit Wohlwollen und Stolz. So sehr, dass der Nachwuchs sogar aus den eigenen Reihen kommt.

Während einer Schulprojektwoche im Jahr 1994 entstand unter der Leitung von Ute Steinbach eine Tanzgruppe, die sich in den letzten zwei Jahrzehnten auch überregional einen Namen gemacht hat. Mit bis zu 60 Auftritten pro Jahr hat uns der ein oder andere vielleicht schon mal in Aktion gesehen oder von uns gehört. Mit Freude präsentieren wir dem Publikum unser Können. Der Applaus ist dabei der Lohn für unermüdliches Training.

Im Jahr 2007 stürzten wir uns erfolgreich mit 5 Tänzerinnen ins Wettkampfgeschehen. Die jungen Frauen tanzten sich bis zur Europameisterschaft durch.

Mittlerweile sorgen sieben Trainer und zwei Co-Trainer in insgesamt 13 Auftritts- und Kindertanzgruppen dafür, dass Choreographien gefestigt und neue Schrittfolgen erlernt werden. Besonders die Kleinen sind mit wachsender Begeisterung dabei.

Die Vielseitigkeit unserer Tänze sorgt für spannende Abwechslung sowohl bei den Zuschauern als auch bei den Tänzern. Von Modern Dance und Hip Hop, über Garde und Cheerleading sowie irische Folklore sind so gut wie alle Genres vertreten.

Regelmäßig ausverkaufte Shows im Bürgerhaus Hohenmölsen bestärken uns darin, Freizeit, ein Stück Familienleben und Kraft in die Gruppe zu investieren. Nur durch ein starkes Team aus ehrenamtlichen Helfern und Eltern im Hintergrund können wir diese Veranstaltungen organisieren und durchführen.
Unterstützung erhalten wir dabei auch seit vielen Jahren durch die Behindertenwerkstatt Windischleuba, den Fanfarenzug Hohenmölsen, sowie die Gruppe „Redwood“ aus Hohenmölsen.

Das Highlight am Ende des Jahres sind unsere beiden Weihnachtsshows. Am zweiten Adventswochenende stimmen wir nicht nur tänzerisch auf die besinnliche Zeit ein, denn einige Sonnenblümchen besitzen obendrein ein musikalisches Talent.

Sehr am Herzen liegt uns dabei, Kindern und Jugendlichen, denen es nicht so gut geht wie uns, zu helfen. Ein Teil der Einnahmen wird alljährlich an die Kinderkrebsstation in Halle/Saale gespendet.

Die Tanzgruppe SUNFLOWERS ist für viele der kleinen und großen Mitglieder ein wichtiges Hobby sowie ein fester Bestandteil geworden.

Für uns ist Tanzen ein Ausdruck von Lebensfreude.

Eure SUNFLOWERS